Allgemein/ Anlässe/ DIY/ Geschenkidee/ Ostern

Ostereier im coolen Patches Style bemalen

Ostereier im coolen Patches Style bemalen

Mein kleiner Sohn kam neulich wieder mit einem Loch in der Jeans nach Hause.
Selbst meine große Tochter bekommt so etwas ab und zu noch hin.
Anbei war die Hose gerade mal 4 Wochen alt.
Ich denke, jeder der Kinder hat, kann ein Liedchen davon singen.
Die guten alten Patches aus der Kurzwarenabteilung sind hier meist die Retter in der Not,
um die Hosen wieder tragbar machen.
Die Patches haben mittlerweile ein neues frisches Design bekommen und
sind schon lange nicht mehr langweilig bzw. uncool.
Heutzutage sind sie in poppigen Farben, mit frechen Sprüchen oder als cooles Motiv zu bekommen.
Auch ohne den Einsatz als Lochstopfer machen Patches auf Jacken und Taschen eine gute Figur.
Warum nicht auch auf dem Ostertisch?
Deshalb hab ich mal eben einfachen weißen Eiern den frechen Patches-Look verpasst.

Ostereier im coolen Patches Style bemalen

Ostereier im coolen Patches Style bemalen

Ostereier im coolen Patches Style bemalen

So geht es:

Ostereier im coolen Patches Style bemalen

Am allerbesten eignen sich weiße Eier zum Bemalen.
Bevor wir damit anfangen, werden sie erst einmal gut abgewaschen.
Um die Eier auszupusten, stichst Du oben und unten mit einer Nadel jeweils ein Loch.
Dann kräftig in eins der Löcher pusten, damit das Eigelb aus dem Anderen herausläuft.
Sobald das Ei leer ist, wird es mit Wasser gut ausgepült.
Nachdem Trocknen könnt ihr jetzt mit dem Bemalen starten.

Für das Bemalen im Patches Style* habt Ihr verschiedene Möglichkeiten,
wie zum Beispiel Acrylstifte oder Acrylfarben, die mit Pinsel aufgetragen werden.
Ich habe bei meinen Eiern die Kreativmarker von PILOT* verwendet.
Ihr könnt aber auch bspw. diese Acrylstifte* oder Acrylfarben* verwenden.

Zeichnet mit Bleistift die Motive auf den Eiern vor.
Am besten malt ihr dann zunächst die großen Flächen aus.
Das schönste Ergebnis bekommt man, wenn denn Striche von unten nach oben gezogen werden.
Bitte keine kreisenden Strichbewegungen machen, sondern immer schön in eine Richtung arbeiten.
Die Farbe zwischendurch immer gut trocknen lassen, bevor ihr drüber malt.
Für das Popcornei habe ich mit flüssigem Alleskleber echtes Popcorn ans obere Ende des Eies geklebt
und beim Eis eine rote Filzbommel.
Beim Sternenschweif besteht der Glitzerstern aus einem Moosgummiaufkleber*.

*Amazon Partnerprogamm

Ostereier im coolen Patches Style bemalen

Ostereier im coolen Patches Style bemalen

Ostereier im coolen Patches Style bemalen

Was sagt Ihr? Welches Osterei gefällt Euch am besten?
Also ich kann mich da schwer entscheiden.

Alles Liebe ♥ Christin

 

Das könnte dir auch gefallen

3 Kommentare

  • Antworten
    Bastelidee mit Pfeifenreiniger - Anhänger für den Osterzweig | Pfefferminzgrün
    18. März 2019 um 18:20

    […] daran, ihre eigenen Kunstwerke herzustellen und zu dekoieren. Nachdem ich Euch schon Ideen fürs Ostereierbemalen und passende Geschenke zu Ostern gezeigt habe, ist jetzt der klassische Osterzweig dran. Der darf […]

  • Antworten
    Susanne
    19. März 2019 um 8:08

    Liebe Christin,
    die Ostereier im Patches Style sind eine tolle Abwechslung und das Nachmachen macht wirklich viel Spaß. Unsere Favoriten sind das Popcorn-Ei und das Eis-Ei.
    Liebe Grüße
    Susanne

    • Antworten
      Christin_P
      19. März 2019 um 11:09

      Vielen lieben Dank Susanne ♥
      Da freu ich mich!

      Viele liebe Grüße
      Christin

    Hinterlasse einen Kommentar