Allgemein/ Blumenliebe/ Dekoration/ DIY/ Geschenkidee/ Interior/ Wanddekoration

DIY Pinnwand aus Wiener Geflecht basteln

DIY Pinnwand aus Wiener Geflecht basteln

Wenn man so die Wohnzeitschriften durchblättert,
sticht besonders oft ein Traditionshandwerk ins Auge.
Viele Dekorationsartikel und Möbel sind damit ganz oder teilweise gefertigt.
Das schöne Wiener Geflecht!
Vielleicht kennen das noch viele von Oma’s Stühlen!?
Dieser zeitlose Klassiker erlebt gerade sein Revival und dies zu Recht.
Denn aus diesem sehr leichten, robusten und natürlichen Material lassen sich viele
tolle Dinge gestalten. Das Wiener Geflecht lässt sich ganz einfach schneiden,
verkleben, tackern, in Form biegen und sogar nähen.
Es hinterlässt dabei eine edle zeitlose Optik und mit der Dein Gebasteltes wie gekauft daherkommt!
Apropos gekauft, dieses Geflecht gibt es wie Stoff von der Rolle und ist als Meterware erhältlich.
Ich habe schon eine ganze Weile eine Rolle davon vorrätig,
die nur darauf gewartet hat, endlich verarbeitet zu werden.

DIY Pinnwand aus Wiener Geflecht basteln

DIY Pinnwand aus Wiener Geflecht basteln

Das benötigst du für

DIY Pinnwand aus Wiener Geflecht basteln

Wiener Geflecht (Amazon Partnerlink)
• Holzrahmen z.B. von Ikea in der Größe 43,5 cm x 53,5 cm
• Schrägband
• Maskingtape oder Klebeband

• Stickgarn mit Sticknadel
• Tacker mit Tackerklammern
• Nähmaschine
• Schere und Lineal

DIY Pinnwand aus Wiener Geflecht basteln

Es geht los:

Zuerst schneide Dir das Wiener Geflecht passend zum Bilderrahmen zurecht.
Für das richtige Maß kannst du die Glas- oder Plastikscheibe des Bilderrahmens verwenden.
einfach herausnehmen, auf das Geflecht legen, anzeichnen und ausschneiden.

DIY Pinnwand aus Wiener Geflecht basteln

Damit die Ränder vom geflochtenen Wiener Geflecht nicht aufgehen,
klebt Ihr die vier Seiten mit Klebestreifen oder Maskingtabe ab.

DIY Pinnwand aus Wiener Geflecht basteln

Anschließend legt Ihr das Wiener Geflecht in den Rahmen und tackert es ringsherum am Rahmen fest.
Achtet hierbei darauf, dass die Tackerklammern nicht zu lang sind. Am besten verwendet ihr die Länge von 5-6 cm.
Schaut einfach wie dick euer Rahmen ist.

DIY Pinnwand aus Wiener Geflecht basteln

Nun überlegt Euch die Anzahl der Einstecktaschen, die Euer Pinnboard haben soll.
Ich habe mich hier entschieden, eine große und zwei kleinere Taschen zu machen.
Schneidet Euch diese aus dem restlichen Wiener Geflecht.
Bevor die Taschen auf dem Grundgeflecht befestigt werden,
wird das Schrägband an den oberen Rändern der einzelnen Taschen festgenäht.
Messt jeweils den oberen Rand aus und schneidet entsprechend das Schrägband zurecht.
Faltet das Schrägband mittig auf der langen Seite,
schiebt die Kante des Taschengeflechts hinein und näht mit kleinem Geradstich ab.

DIY Pinnwand aus Wiener Geflecht basteln

Zum Schluß werden die Täschchen mit Stickgarn und einem
einfachen Geradstich per Hand auf dem eingerahmten Pinnboard festgenäht.
Achtet hierbei darauf, dass das Lochmuster vom Täschchen und
dem eingerahmten Pinnboard genau übereinander liegen.

DIY Pinnwand aus Wiener Geflecht basteln

DIY Pinnwand aus Wiener Geflecht basteln

Nun haben Notizen und schöne Postkarten ihren festen Platz für mehr Ordnung im Haus!

Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Alles Liebe ♥ Christin

 

Das könnte dir auch gefallen

Kein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar